Montag, 18. Juni 2012

Kerstin's Zitronenfalter

Kerstin hat ihre neue Socken-Anleitung "Zitronenfalter" genannt und ich durfte teststricken.

HUHU Kerstin, vielen herzlichen Dank für Dein Vertrauen! Das Stricken hat mir eine große Freude bereitet.

Ich kann berichten:
- die Anleitung ist super verständlich und ausführlich geschrieben
- sie läßt sich jeder Schuhgröße anpassen
- ein hübsches Muster und dabei absolut fernsehtauglich

Die Wolle:
- zunächst konnte ich mich nicht recht entscheiden
- der Versuch der Resteverwertung scheiterte ... mir gefiel die Farbe nicht ... grün erinnerte mich eher an einen Frosch denn an einen Zitronenfalter ... also Herrn Ribbel zu Besuch geholt:)
- der 2. Versuch ... und der Griff in die große Woll-Kiste war perfekt ... meine neue Lieblingsfarbe weiß und die Wolle soooo weich und kuschelig ... mit 20% Seide

Nun folgt eine wahre Bilderflut:











Fazit:
meine (!) absoluten Lieblingssocken ... ein wahres Highlight in meiner Sockenschublade ... und da bzw. an meinen Füßen bleiben sie auch ... ok. diese beiden Plätze werden sie hin und wieder auch mal verlassen, aber nur zum Waschen:):):)

Habe ich nun irgendjemanden auf den Geschmack gebracht? Für alle, die gern selber stricken: die Anleitung gibt es bei Kerstin. Für alle anderen: ich stricke Euch gern Eure absoluten Lieblingssocken und dies mit Erlaubnis der lieben Kerstin - auch hierfür mein Herzliches Danke. Schreibt mir einfach eine Mail.

Eure Michaele

1 Kommentar:

  1. Hallo Michaele,

    hier möchte ich dir auch noch einmal sagen, dass deine Socken wunderschön geworden sind! Danke für dein positives Feedback zur Anelitung. Ich freue mich sehr darüber, genauso wie ich mich freue, das du wieder für mich getestet hast.

    Lieben Gruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen