Samstag, 19. August 2017

Ein klitzekleiner Schlafsack

... von gerade einmal 20 cm ist entstanden.




Nie durften deinen kleinen Füße die Erde berühren. Sogleich musstest du über die Regenbogenbrücke gehen. Du kleine Seele bist nun ein Engelchen!
Deiner Mama viel Kraft!








Seid behütet und beschützt!
Eure Michaele

Samstag, 12. August 2017

Wie die Woche weiterging ...

Du meine Güte :) ... mehr als eine Woche ist seit meinem letzten Post vergangen. Nun wird es aber Zeit, daß ich hier vom Freitag der letzten Woche berichte ...

Da stand doch tatsächlich ein weiterer Bericht über das Charity-Projekt und die Woll-Oase in der Zeitung! Diesmal im Anzeiger für Bodenwerder.
Und: es war ein tolles Bild von meinen Mädeln und mir dabei ... freufreu ....

Herzlichen Dank an Sabine Weiße für den tollen Bericht und die schönen Fotos! Wir haben den Nachmittag mit Ihnen seeehr genossen!

Ich habe noch einiges zu berichten ;) ... doch heute steht erstmal noch etwas Anderes auf meinem Programm und so wünsche ich euch jetzt einen wunderbaren Abend!
Bis bald Ihr Lieben
eure Michaele

Freitag, 4. August 2017

Was für eine Woche

Da erscheint doch tatsächlich am Dienstag ein Artikel über mich, meine Woll-Oase und das Charity-Projekt in unserem Tageblatt, der Dewezet ... welch' große Freude! Und am Mittwoch bin ich noch überraschter, gibt es doch in unserer Region zwei Tageblätter und ich finde mich in Nr. 2, dem Täglichen Anzeiger wieder ... also nochmal juchhu!





Wie es zu der Reportage kam, werde ich in Kürze berichten. Es war ein supertoller - jetzt hätte ich fast superg..... geschrieben :) - Nachmittag!

Nicht gelungen ist mir dabei lediglich, die Redaktion davon zu überzeugen, daß der spendable Wollehersteller mit Namen genannt wurde. Das hole ich hier jetzt mal nach und danke auf diesem Wege der Firma Schulana für ihr großzügiges Woll-Sponsoring! Ja, ich danke dem Ehepaar Hermann ganz ganz herzlich für all ihre Unterstützung meiner Ideen, die zwischenzeitlich auch zu einer Veröffentlichung geführt haben. Dazu dann, wie erwähnt, später ...

Und ein riesengroßes Dankeschön an meine Damen! So toll, daß ihr spontan Ja gesagt habt, als ich von meinem Charity-Vorhaben berichtet habe und grandios, daß ihr ebenso schnell Ja zum Fotoshooting gesagt habt. Gell, wir hatten einen tollen Nachmittag!? Und die Decke wächst, dank eurer tatkräftigen Unterstützung von Woche zu Woche. Auch dazu werde ich dann mal berichten.

Es bleibt interessant und spannend!
Ich freue mich und sende allen einen lieben Gruß
Eure Michaele

Dienstag, 1. August 2017

Peru - Strickrauschen

Ich konnte in den letzten Tagen strickrauschen. Es ist tatsächlich so, daß, wenn ich erst mal die Nadeln dieses Projektes in der Hand habe, keine Ende absehbar ist. Da möchte ich dann wissen, welches Feld folgt als nächstes ... wie geht es weiter ... wie sieht es aus ... und so sind zwischenzeitlich 16 Fließfelder entstanden.


1,4 m lang

Vorwärtsfließfelder

Rückwärtsfließfelder

und noch mal etwas größer

 Schade nur, daß ich jetzt einige Tage pausieren muß ... dringenderes (= Terminabgabe) steht an; aber danach rausche ich wieder ... aber sowas von :) ...

In diesem Sinne habt Euch wohl
Eure Michaele


Dienstag, 11. Juli 2017

Peru - der Einstieg ins Strickrauschen

Gabi Kluge, die Erfinderin des Strickrauschens, einer besonderen Art des Stickens mit verkürzten Reihen, hat bereits im Jahr 2011 ein Einstiegsprojekt kostenfrei zur Verfügung gestellt. Nun hat sie das gesamte Projekt überarbeitet und damit allen Anfängern den Start nochmals vereinfacht. Mehr dazu könnt ihr hier lesen. Dort könnt ihr euch auch anmelden und erhaltet so alle erforderlichen Infos/Anleitungen um mit dem Strickrauschen zu starten.

Ich konnte bei Gabi bereits einige ihrer heiß begehrten Kurse belegen und habe mich trotzdem zu diesem Projekt angemeldet. Wie gesagt: es ist gratis! und: Frau kann immer noch etwas dazulernen oder anders gesagt: Übung macht den Meister¨! Außerdem entsteht auf diesem Wege auch mal wieder etwas nur für mich :).

Und dann kam mir doch noch ein Gedanke! So etwas gemeinsam hier bei mir vor Ort zu nadeln ... na, das wärs doch! Also habe ich gestern in meinem Strickkreis gefragt, und: jaaa, wir sind nun bereits zu dritt! Mal schaun, ob noch jemand gemeinsam mit uns ins Rauschen kommen mag!?

Wir treffen uns am Montag, den 17.07.2017 um 15 Uhr in meiner Woll-Oase und dann rauschen wir... aber sowas von :)))))))))))

Also Ihr Lieben, meldet euch bei Gabi an und gebt mir - ganz wichtig! -, wenn ihr am Montag kommen möchtet, Bescheid!

Einen lieben Gruß sendet euch
eure Michaele

PS: hier mal etwas Gestrickrauschtes ...


                     ... der Beginn meines Wasserwellen-Tuchs. Es ist fertig und wenn ich das Foto wiederfinde, zeige ich es in Kürze ;).

Samstag, 24. Juni 2017

Charity-Aktion

Da lese ich vor einiger Zeit sowohl in der ANNA wie auch in der VERENA von der Prym-Ergonomics-Charity-Aktion und sofort rattert es in meinem Köpfchen ... Knallidee entwickelt ... meine ANNA-Redakteurin angemailt und was soll ich sagen - sie fand meine Idee toll.

Mit meinen Strickdamen wird ab Montag im Rahmen dieser Charity-Aktion eine Decke zugunsten der McDonald`s Kinderhilfe Stiftung entstehen. Ein Bericht darüber wird in der ANNA 12/2017 erscheinen; die Decke samt Anleitung dann in der ANNA 4/2018. Ich freue mich soooo sehr!

Zwischenzeitlich sind die neuen Ergonomics-Nadeln, gesponsert von der Fa. Prym und die Wolle in meinen Farbwünschen, gesponsert von der Fa. Schulana bei mir eingetroffen.


Ich werde dann jetzt gleich mal die 1. Maschenprobe stricken und Montag gehts dann an die "richtige Arbeit" ... nadeln, was die Hände hergeben und: Fotoshooting!

Ich danke Allen, die mich bei der Umsetzung meiner "Knallidee" unterstützen!
Habt Alle eine gute Zeit!

Eure Michaele

Montag, 12. Juni 2017

Ein Überraschungspaket

ist heute angekommen!

Während unseres Stricknachmittags haben wir die vielen schönen Teile betrachtet und ich habe es gleich mal mit dem "Knipsding" festgehalten.













Herzlichen Dank an Fr. Fröse für das Päckchen und den fleissigen Händen weiterhin viel Freude am und beim Herstellen der Frühchenteile.
Wir werkeln und sammeln weiter. Die nächste Übergabe ist für August geplant.

Liebe Grüsse
Michaele