Freitag, 7. April 2017

Freude pur

... über einen langen Zeitraum

Das Projekt begann mit einem Themenplan der VERENA-Redaktion und nahm in einigen abendlichen Stunden seinen Lauf.
Mit jedem weiteren Schritt stieg meine Begeisterung:
- die ersten Überlegungen zu einem Design
- die Annahme meines Vorschlags durch die Redaktion
- das Aussuchen der Wolle
- das inspirierende Gespräch mit Herrn Hermann von der Firma AWV in Wellendingen, der mir die
  Wolle zur Verfügung stellte
- das Stricken meines eigenen Designs ... immer verbunden mit einer gewissen Spannung, wie es
  denn wohl aussehen wird ... die Wolle: einfach traumhaft
- das Bärentatzen-Muster, welches mich doch vor eine gewisse Herausforderung stellte, da es für
  meinen RVO von oben zu stricken ist und mir das Umdenken zunächst nicht ganz leicht fiel :)
- das Schreiben der Anleitung
- das Zeichnen des Schnittes und der Strickschrift

Es kam der Tag an dem alles erledigt war: die Jacke war auf Reise, die Anleitung abgegeben ...

... und nun ist sie seit Mittwoch im Handel erhältlich: die neue VERENA.



mit meinem Jacken-Design





Super happy bin!

Ich habe die Jacke meiner  "Frau M" soeben noch einmal angezogen und an unserem Teich fotografiert.




...  auch der Rücken kann sich sehen lassen




... und das Muster läuft natürlich auch in den Ärmeln - das verkrümelt sich an Frau M allerdings etwas

Nun werde ich die Jacke auf die Reise zu meinem Sponsor schicken und hoffe, dass auch er sich freut.

Damit schliesst sich ein spannendes Kapitel. Ich danke an dieser Stelle allen, die an mich geglaubt, mich unterstützt haben! HERZLICHEN DANK, es wäre sonst nicht möglich gewesen!

Und: meine Reise führt mich weiter ... weiterhin Freude pur ... ein Design/Model aus meiner Hand ist heute an die ANNA 'raus und nun bin ich schon wieder seeehr gespannt, wie es sich denn in einer Zeitschrift macht. Allerdings braucht es bis dahin noch einige Geduld. Man glaubt ja kaum wie viele Schritte bis zu einer Veröffentlichung erforderlich sind und so gedulde ich mich jetzt ...
... und arbeite weiter am nächsten ANNA-Projekt ... oooh ja, noch ein weiteres :):):). Ich werde berichten!

Bis dahin wünsche ich Euch allen "Freude pur"
Eure Michaele

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen