Sonntag, 13. September 2015

Puschen

Den Prototypen habe ich kürzlich bei grösster Hitze gehäkelt.

Gr. 38

Schön dick sind die Puschen ... aus einem Faden 6fd.-Sockenwolle und einem Baumwollfaden. Und wer, wie ich, unter Eisfüssen leidet, bekommt Körner-Einlagen dazu ... also, wärmer geht nimmer ;).



Eine Bekannte, auch so eine Frostbeule, hat heute Paar Nr. 2 erhalten. Schön bunt sollten sie sein ... sie hat sich 5 Farben ausgesucht. Ja, farbenfroh sind sie geworden.

Gr. 40

Geschmückt mit Label und Engelchen habe ich sie ziehen lassen ...






... und gleich den nächsten Auftrag kassiert. Das Tochterkind hat spontan Wolle ausgesucht. Das bedeutet: die Nadel erst gar nicht wegpacken :).






So kann Frau einen verregneten Sonntag gut zubringen ... klapperklapper ...

bis denne :)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen