Samstag, 11. Januar 2014

Strickrausch

Seit Jahren geistert mir immer mal wieder durch den Kopf, wie es wohl wäre, Bilder zu stricken. Im letzten Jahr fand ich in den Weiten des www. durch Zufall diesen Blog: http://strickrausch.blogspot.de/
Wunderschön; und mir war klar: das lerne ich ... ganz bestimmt ... irgendwann.  Im November las ich dann die Ankündigung eines Online-Kurses. So, nun aber ran :) ... gedacht, getan ... und bis heute nicht einen Moment bereut.

Mein 1. Projekt: eine Kissenhülle aus dem Farbverlaufsgarn Bravo Rainbow Color von Schachenmayr ( Ll 532m/200g - Ndl. 3,5).


die Vorderseite mit den hellen Nadeln

die Rückseite mit den dunklen Nadeln

ein kleiner Fortschritt

kurz vor Vollendung

Fertig!

und noch mal ... etwas größer

Seinen Platz hat mein erstes diagonal-gestrickrauschtes Kissen auch sogleich gefunden: auf dem Sofa im Büro-Gäste-wieauchimmer-Zimmer



Und weil die Grundlagen und Regeln gefestigt werden wollen, habe ich sogleich ein zweites Kissen angeschlagen. Übung macht bekanntlich den Meister ... und es sollen ja mal Bilder entstehen:). Ich rausche dann mal weiter und wünsche ein gemütliches Wochenende

Eure Michaele


1 Kommentar:

  1. Weiterhin viel Spass und so schöne Erfolge beim "rauschen".

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen