Samstag, 3. Mai 2014

Und das

ist aus den Granny's entstanden: Mrs. Wooly und ihre Tochter!

Mrs. Wooly in weiss aus Catania-Baumwolle; Miss Wooly in wollweiss aus Regia-Sockenwolle

Ich liebe bekanntlich alles was mit Wolle zusammenhängt und dazu gehören nun mal auch Schäfchen. Als ich vor einigen Wochen in den Weiten des Netzes diese Anleitung entdeckte, wußte ich, daß ich solch' ein Schäfchen irgendwann mal nadeln möchte. Das es dann sooo schnell ging, lag an meiner Tochter. Deren Ausruf "oooh, Mama, kannst Du sowas auch ... das ist sooo süss" brachte mich auf die Idee, ihr ein Schäfchen ins Osternest zu setzen. So bekam die Tochter die Mutter und die Mutter die Tochter ... alles klar:).

Hier folgt jetzt eine Bilderflut mit der ich Euch ein wunderschönes Wochenende wünsche
Eure Michaele











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen